9-Punkte-Wochenende

► 9 Punkte und erstmals ohne Gegentor
► TuS III kampflos 2:0, TuS II 3:0, TuS I 2:0
 
TuS II dominierte das Spiel über 90 Minuten, ohne dass der Gegner eine Chance hatte. Nach Toren von Koch (2) und Brill stand am Ende ein verdienter 3:0-Erfolg. Durch den gleichzeitigen Patzer von Kübelberg/Sand in Hefersweiler konnten wir gleich doppelt profitieren.
 
TuS I fuhr im Duell gegen den bislang punktgleichen TuS Landstuhl wichtige 3 Punkte ein. Im ersten Durchgang neutralisierten sich die Teams noch, nach der Pause erspielte sich der TuS ein Übergewicht und durch Tore von Höft und Sefert eine 2:0-Führung. Erst in den letzten 10 Minuten kam Landstuhl nochmal gefährlich vor das TuS-Tor, konnte den Ball jedoch nicht im Netz unterbringen. Kurz vor Schluss sah ein Gästeakteur noch den roten Karton vom umsichtig und souoverän leitenden Robin Schulze.
 
Zugriffe: 575