TuS II siegt 8:1, TuS I unterliegt 0:4

TuS II fuhr am heutigen Tag gegen US Youth Soccer Europe bei ungewohntem 9-gegen-9 einen ungefährdeten 8:1-Pflichtsieg ein. Die Tore erzielten Brill F. (3), Koch (2), Blinn, Fritz und Kevin Müller. Zudem vergab unser Team noch einen Foulelfmeter.

Gegen den starken Gegner aus Rockenhausen war TuS I fast über die komplette Spielzeit klar unterlegen und kassierte eine 0:4-Heimschlappe. Lediglich zwischen der 30.Minute und der Halbzeit konnte unser Team den Gästen Paroli bieten. Sowohl die ersten Minuten der ersten Hälfte als auch der zweiten Hälfte spielte Rockenhausen äußerst temporeich und die TuS-Abwehr war vollkommen überfordert. So stand es nach 11 Minuten bereits 0:2 und direkt nach Wiederanpfiff in der 46. Minute fiel das 0:3.

Zugriffe: 236