TuS II und TuS III bleiben Taktgeber

TuS III siegte locker bei Welchweiler II mit 8:0. Die Tore erzielten Graff A. (2), Graf, Hamm, Jung, Schneider, Decker und Kuntz.
Unsere Dritte führt damit die Tabelle mit einem Zähler Vorsprung an und hat dabei noch ein Spiel weniger.

TuS II siegte in Welchweiler mit 4:2, die Tore erzielten dabei Fritz (2), Börtzler und Ludwig. Gleichzeitig patzen die Verfolger Kübelberg (0:0 in Dunzweiler) und Schrollbach (0:1 in Grumbach) und Elschbach (1:3 in Gries), sodass TuS II sich nun etwas von der Verfolgergruppe absetzen kann.

 

 

Zugriffe: 416